Erfischbar VITAL

Prickelndes Trinkwasservergnügen mit der Erfrischbar VITAL der Erlanger Stadtwerke

Gesundes Trinkwasser in der Wirtschaftsschule
Die Erlanger Stadtwerke als Partner und die Siemens Betriebskrankenkasse als Sponsor der W.i.R. stellen unseren Schülerinnen und Schülern einen professionellen Trinkwasserspeicher zur Verfügung.

Unsere Schülerinnen und Schüler können grenzenlos Wasser zapfen, mit und ohne Kohlensäure. Die laufenden Kosten für die Reinigung und Instandhaltung müssen von der Schule getragen werden und können durch einen jährlichen Einmalbetrag in Höhe von 5,00 € pro Schüler gedeckt werden. Die Schüler haben die Möglichkeit, eine Trinkflasche zu kaufen, da aus Umwelt- und Hygienegründen keine Plastikbecher zum Einsatz kommen.

Schulleitung, Kollegium, Elternbeirat, SMV und unser Hausmeister haben sich für dieses Projekt ausgesprochen.

Unser Dank für die Idee und die spontane Umsetzung geht an Herrn Geus, Vorsitzender des Vorstandes der Erlanger Stadtwerke, und Herrn Wild, Teamleiter Kundenberatung der Siemens Betriebskrankenkasse, der übrigens selbst Schüler unserer Wirtschaftsschule war. Beide Herren waren, kurz vor dem Start der ERfrischBar, zu einem ersten Gespräch mit der Schulleitung vor Ort. Gemeinsam wurde sofort ein idealer Standort für die Erfrischbar in unserem Schülercafé gefunden.